Roboter Staubsaugen

Smarte Haushaltshilfen: Staubsaugerroboter als Staubsauger

Roboter Staubsauger – Saugroboter – Robosauger – automatischer Staubsauger sind die Zukunft beim Staubsaugen – auch für ihren Haushalt!

 

Haushaltsroboter liegen im Trend – automatisches Reinigen

 

Immer mehr Haushalte greifen zu unterschiedlichen Haushaltsrobotern die die Arbeit wesentlich erleichtern können. Saugen, Wischen oder Putzen und mehr nehmen Ihnen diese automatischen Haushaltshelfer gerne ab ohne sich zu beschweren!

Einen Roboter Staubsauger sollte man haben. Und wie denken Sie darüber? Wollen Sie sich hier einen Überblick verschaffen?

 

Der Roboter Staubsauger – und der Staub muss gehen…

Tag ein Tag aus immer wieder dasselbe Spiel: Der Staubsauger wird aus dem Schrank genommen, an den Strom angeschlossen und los geht es mit dem Staubsaugen in der gewohnten Runde. Zuerst unter den Tischen dann über die Teppiche an den aufgebauten Legoburgen der Kinder vorbei und unter den Schränken und Sofas rund um die Katzentoilette herum – so dreht man mit dem Staubsauger an der Hand lärmend Tag für Tag seine mühseligen Runden. →Weiterlesen

 

So funktioniert ein Staubsauger Roboter

Ein Roboterstaubsauger muss vielen Erwartungen gerecht werden und ich denke zurecht. Alles muss funktionsgerecht ineinanderspielen. Strom in den Akku laden, seine Reinigungswege finden und gesteuert über die Elektronik eine funktionsfähige Mechanik der Reinigungsbürsten zur Schmutzaufnahme bieten bis hin zum Staubdepot. Alles muss einwandfrei und auch möglichst langfristig funktionieren. Auch der schonende Staubsaugevorgang auf den unterschiedlichsten Flächen wie auch beim Umgang mit den Einrichtungsgegenständen muss sicher sein. →Weiterlesen

 

Wofür sich ein Roboterstaubsauger lohnt

Eine staubsaugende Maschine die selbstständig die Wohnung reinigt und die man nicht erst dazu auffordern muss, das wäre doch eine ideale Konstellation. – Doch hält dieser automatische Staubsauger seine Versprechen wirklich ein? Ideal geeignet ist solch ein Staubsaugerroboter für kleine bis mittelgroße Wohnungen. Mit einer Wohnung aus 3 bis 4 Zimmern wird ein guter selbsttätiger Staubsauger bequem mit einer Akkuladung fertig. Nch getaner Arbeit muss er wieder an die Aufladestation andocken und holt sich so den „Sprit“ für den nächsten Einsatz. →Weiterlesen

 

Endlich, ein Staubsaugerroboter

Haben Sie sich für die prinzipielle Anschaffung eines Staubsauger Roboters entschieden? Dann stehen Sie heutzutage vor der Qual der Wahl. Vor einigen Jahren gab es lediglich ein bis zwei verschiedene Modelle auf dem europäischen Markt, alle aus Japan angeliefert, so gibt es seit Anfang der 2000er Jahre vermehrt größere Unterschiede bei den verschiedenen Modellen der Roboterstaubsauger. →Weiterlesen

 

Aktuelle Modelle bei den Roboterstaubsaugern

Sie glauben auch, dass ein Roboterstaubsauger die Hausarbeit erleichtert und Sie so jede Menge freie Zeit zusätzlich bekommen, statt diese Zeit ins Staubsaugen der Wohnung zu investieren? Doch welcher Staubsauger Roboter ist der richtige Haushaltshelfer für ihre persönlichen Wohnräume? Um die Auswahl etwas zu erleichtern, werden hier nun vier gängige Roboterstaubsauger kurz und knapp präsentiert. →Weiterlesen

 

Roboterstaubsauger gekauft – und nun?

Lange wurde über den Erwerb eines neuen Haushaltsgehilfen diskutiert, im Netz gegoogelt, Bekannte und Freunde gefragt – und dann haben Sie sich für einen hoffentlich guten Staubsauger Roboter entschieden! Bei der großen Auswahl ist das natürlich nicht so einfach und verlangt schon ein wenig Recherche im Vorfeld. Aber nur so haben Sie ihr Traummodell gefunden. Eindeutiger Marktführer ist immer noch ein Roomba von iRobot in unterschiedlichen Modellen. →Weiterlesen

 

Roboter für den menschlichen Alltag

Der Wahlspruch : Roboter für den menschlichen Alltag führte im Jahre 1990 zur Unternehmensgründung von iRobot. Anfangs ging es darum, mit Robotern den Mond zu erforschen. Später zeigte sich, dass man mit dieser innovativen Technik auch direkt das Leben der Menschen hier auf dieser Erde erheblich erleichtern könnte. Am Startpunkt der Unternehmensgründung nannte sich das amerikanische Unternehmen noch IS Robotics, erst mit der Namensänderung in iRobot im Jahre 2000 wurden die kleinen Helferlein Staubsaugerroboter und Bodenwischroboter in Angriff genommen. Fleissige Hausfrauen und auch Hausmänner wollen mittlerweile diese angebotenen Haushaltshilfen nicht mehr missen. →Weiterlesen

 

Roboter-Staubsauger als Zweitgerät – Heinzelmännchen?

Der Roboter-Staubsauger als Zweitgerät neben dem klassischen Staubsauger hat in alleine über 150.000 deutschen Haushalten Einzug gehalten. Viele Menschen die Vollzeit arbeiten überlegen sich den Kauf eines Roboter-Staubsaugers. Abends oder gar am Wochenende seine wertvolle Freizeit nur beim Putzen zu verbringen ist nicht so prickelnd, oder? Aber Sauberkeit im Wohnbereich muss auch sein! Für Entspannung kann das Heinzelmännchen Roboterstaubsauger sorgen, denn der übernimmt geplant tagsüber die Arbeit für eine staubfreie Wohnung. →Weiterlesen

Werbung

mein Preis-Leistungs Tipp:

unser Qualitäts Tipp:

(AMAZON)*

Werbeanzeige

(AMAZON)*

Feed